EndodontieEndodontie ist ein Behandlungsverfahren in der Zahnheilung, das heißt die Entfernung des Zahnnervs  und Sanierung von Infektionen aus der Zahnkammer und dem Wurzelkanal nach dem Durchdringen von Bakterien. Weiters wird unter Endodontie, auch die zahnärztliche Versorgung von Füllungen (Plomben) verstanden - Erhaltung.

Bei der endodontischen Behandlung handelt es sich eigentlich um eine Behandlung, die das Innere des Zahnes umfasst. Karies führen im Laufe der Zeit zur Zerstörung der Zahnstruktur. Die entstandenen Schäden werden mit entsprechenden Amalgam- oder Kompositfüllungen versorgt.

 

 

 

 

 

 

 

THERAPIEPLAN – senden Sie uns Ihre Daten und die digitale Orthopanaufnahme

Nähere Details