Die ZirkonkeramikDie Zirkonkeramik wird aus Zirkon-Oxid (ZrO2) hergestellt, einem Material, welches in den letzten Jahren bei der Ausarbeitung von Zahnersatz immer mehr Verwendung findet, wegen seinen guten mechanischen Eigenschaften, die Härte betreffend mit den härtesten Materialien veglichen werden können.
Wegen der schwachen Wärmeleitfähigkeit, Biokompatibilität und hoher Transparenz fand das Zirkon-Oxid seine Anwendung in der Zahnmedizin und in anderen medizinischen Bereichen.
Einst umfasste bei Prothetiklösungen die Metallbasis des Zahnersatzes 95 %. Heute ist die Situation völlig anders. Unerwartet schnell wurde ein hoher Prozentsatz der Metallrestaurationen mit metallfreiem Zahnersatz auf Zirkonbasis ersetzt. In der modernen Zahnheilkunde ist durch die Anwendung von verschiedenen metallfreien keramischen Systemen möglich, qualitativ hochwertigen Zahnersatz mit größerem Wertebereich des hohen ästhetischen Wertes auszuarbeiten, was uns die praktische Möglichkeit der Anwendung von Zirkon Keramik im Front- und Seitenzahnbereich erlaubt.
Unter Anfertigung von Zahnersatz aus Zirkonoxid, die wir in Zusammenarbeit mit unserem Dentallabor, basiert auf der modernsten CAD/CAM-Technologie vornehmen wird, Scanning des Kiefers des Patienten, mechanisches Computer-Aided Design und Ausfertigung verstanden. Die Vorteile dieser Art der Anfertigung eines hochwertigen Zahnersatzes sind höchste Präzision und eine kürzere Arbeitsdauer.

Die Farbe, welche man bei Anfertigung einer solchen Restauration bekommen kann, ist der Farbe der natürlichen Zähne am nächsten, sie hat hohe Transparenz, Wärme und Ästhetik, aber auch sehr weiße Nuancen, die als (Hollywood Smile) bekannt sind und in der heutigen Zahnheilkunde den aktuellen Trend angeben. Mit der Anwendung von neuen Materialien und Technologien hat sich die ästhetische Zahnmedizin in den letzten zehn Jahren beträchtliche entwickelt. Sich diesem zeitgenössischen Trend anschließend haben wir unseren Patienten ermöglicht, in unserer Praxis jeden Zahnersatz an einem Ort zu erhalten.

 

THERAPIEPLAN – senden Sie uns Ihre Daten und die digitale Orthopanaufnahme

Nähere Details